INFORMATIONEN COVID19

In Zusammenhang mit der Pandemie Covid19 ergeben sich einige Fragen rund um Ihren zukünftigen Urlaub, die wir hier gerne beantworten möchten:

Informationen vom 09 august 2021

Nach den neusten Richtlinien der französischen Regierung, müssen alle Personen ab 18 Jahren die sich in unserem Feriendorf aufhalten, einen gültigen Gesundheitspass vorweisen können.

Die Kontrolle dieses Gesundheitspasses erfolgt an unserer Rezeption am Tag Ihrer Anreise.

 

Sie können Ihren Gesundheitspass in Papierform oder über die Anwendung "Tous Anti Covid" oder "Certificat Covid numérique UE" vorlegen, die Sie auf Ihr Handy herunterladen können.

 

Sobald Sie Ihren Gesundheitspass vorgelegt haben, können Sie Ihre Unterkunft und alle unsere Dienstleistungen während Ihres Aufenthalts (Restaurants, Schwimmbad, Geschäfte, Aktivitäten, Konzerte...) nutzen, ohne ihn erneut vorzulegen.

 

Kinder unter 18 Jahren sind mindestens bis zum 30. August nicht betroffen.

 

ALLES WICHTIGE IN KÜRZE:

Hier finden Sie einige Antworten auf Ihre Fragen, um Ihnen den Besuch zu erleichtern:

  • Die Café-Terrassen, Bars und Restaurants sind geöffnet.
  • Die Wellnesseinrichtungen wie Schwimmbad sind geöffnet.
  • Alle Geschäfte und Betriebe sind zugänglich.
  • Unsere Aktivitäten finden im Freien ohne Begrenzung der Teilnehmer statt.
  • Ende der nationalen Ausgangssperre.
  • Überregionales Reisen ist möglich.
  • In Innenräumen müssen alle unsere Mitarbeiter und Kunden Masken tragen.
    Im Außenbereich müssen Masken getragen werden, wenn die soziale Distanz nicht gewahrt werden kann, z. B. bei unseren Veranstaltungen.

FAQ  

Was ist ein gültiger Gesundheitspass?

 

Eine vollständige  Impfung, vorausgesetzt, dass die notwendige Zeitperiode nach der letzten Injektion verstrichen ist:

- 1 Woche nach der 2. Injektion bei Doppelinjektion Impfstoffen (Pfizer, Moderna und AstraZeneca)

- 4 Wochen nach der Injektion für Einzelimpfstoffe (Janssen)

- 2 Wochen nach der Injektion für Impfstoffe bei Personen mit einer Vorgeschichte von Covid (einmalige Injektion)

 

OR

Der Nachweis eines negativen, weniger als 72 Stunden zurückliegenden PCR- oder Antigen Tests. Bitte beachten Sie, dass Selbsttests für die Validierung des PASS SANITAIRE nicht zulässig sind.

 

 OR

Das Ergebnis eines PCR- oder Antigen Tests, mit dem die Genesung von einer Covid-19 Erkrankung nachgewiesen wird und der mindestens 11 Tage und weniger als 6 Monate zurückliegt.

 

Wie kann ich meinen PCR-Test durchführen?

Wir können Ihnen mehrere Adressen von Laboren und Apotheken anbieten, wo Sie von Montag bis Samstag zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr Tests ohne Termin machen lassen können.

Unser Team wird alles tun, um Ihnen das Leben zu erleichtern!

 

Was ist für die Einreise nach Frankreich erforderlich? 

Wenn Sie außerhalb von  Frankreich wohnen und Sie nach Frankreich reisen möchten, müssen Sie an der Grenze die digitale oder die Papierversion der "digitalen EU-Bescheinigung Covid" für Personen über 12 Jahre vorlegen.

  • Wenn Sie geimpft sind, sind 7 Tage nach der zweiten Dosis ausreichend
  • Wenn Sie den Impfplan nicht abgeschlossen haben: Ein PCR- oder Antigentest, der je nach Wohnsitzland vor weniger als 24 oder 72 Stunden gemacht wurde, ist erforderlich. (UK, Spanien, Portugal, Griechenland, Zypern und die Niederlande: weniger als 24 Stunden | Andere Länder: weniger als 72 Stunden) 

Kann ich meine Buchung annullieren ? 

Wir haben auf diese spezielle Pandemie-Situation reagiert und bieten Ihnen deshalb das flexible Angebot Liberté : Mit COVID-Garantie  für eine entspannte Urlaubsplanung.

Die Stornierung ist bis 7 Tage vor Ankunft kostenfrei möglich. Nach diesem Stichtag ist die Stornierung möglich, sofern sie in Zusammenhang mit Covid19 steht (extra Bestätigung notwendig). Auch die Zahlungsbedingungen sind angepasst : Anzahlung von 30% bei Buchung und Restzahlung 14 Tage vor Ankunft.